* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






Bein gebrochen & ab nach Amerika

Hey hey! Ich bin auch noch am Leben - und mittlerweile sogar 29 Jahre alt. Meine Geburtstagsparty war echt ne ordentliche Sause. Da hab ich meine Lieblingskneipe komplett gemietet, die ganze Nacht nur meine Lieblingslieder gespielt und alle meine Freunde waren da. Haben teilweise echt süße Überraschungen vorbereitet. Karl hat eine Foto-Collage mit Bildern von mir gemacht, wo ich auf einem bescheuerten als auf dem nächsten dreinblicke - das war echt total lustig! Wenn er im Februar seinen 31. Geburstag feiert, werde ich es ihm heimzahlen!

Tja, aber nicht nur Schönes ist in den Monaten bis jetzt passiert. Ne ganze Zeit lag ich nämlich im Krankenhaus. Mein Job ist halt gefährlich, aber sowas habe ich noch nie erlebt. Hatte nen Mitzwanziger ohne Fahrschein erwischt. So n Sonnenbankgänger und Steroide-Schlucker. Hatte auch einiges intus, was bei der Gerichtsverhandlung leider für ihn gesprochen hat. Von wegen nur teilweise schuldfähig oder so. Der hat ganz genau gecheckt, was er da tut. Nachdem ich ihn nach draußen gebeten habe, um seine Personalien aufzunehmen, hat er mich gegen den anfahrenden Bus geschleudert und ist weggerannt. Ich bin ganz blöde gestolpert und hab mir dabei ein Bein gebrochen. Nichts dramatisches also, aber drauf verzichten hätte ich schon können!

Jedenfalls lag ich also einige Wochen im Krankenhaus, habe natürlich weiter Lohn bezogen und auch noch n Bonus bekommen. Erst seit ein paar Tagen bin ich wieder im Dienst, nächste Woche schon wieder Urlaub. Gerade befinde ich mich also auf Hotelsuche, nach Amerika soll es gehen, da wollte ich schon immer mal hin. Irgendwie lohnt es sich zwar kaum für eine Woche, aber der Bonus muss ja irgendwie ausgegeben werden...

5.12.11 13:57
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung